Thursday , June 13th , 2024  

e& führt im Employer Brand Index 2024 als Arbeitgebermarke Nr. 1 in der Telekommunikation

  • e& VAE ist die Top–Arbeitgebermarke der Telekommunikationsbranche im Brand Finance–Ranking
  • e& belegt den 16. Platz in den Top–20–Arbeitgebermarken über alle Kategorien in 16 Ländern
  • Das Ergebnis spiegelt den guten Ruf der VAE als globale Talentschmiede wider

LONDON, June 10, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) — e&, der globale Technologiekonzern, hat im ersten Employer Brand Report 2024 von Brand Finance die höchste Position erreicht – die Niederlassung des Unternehmens in den Vereinigten Arabischen Emiraten wurde als „Top Global Telecoms Employer“ eingestuft.

Der Konzern sicherte sich auch den 16. Platz unter den Top–20–Arbeitgebermarken in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Medien und Technologie (TMT), Öl, Gas und Energie, professionelle Dienstleistungen, Einzelhandel, Automobil und schnelllebige Konsumgüter (Fast–Moving Consumer Goods, FMCG) in Afrika, Asien, Europa und den Vereinigten Staaten.

Ali Al Mansoori, Group Chief People Officer, e&, dazu: „Diese Anerkennung als bevorzugter Arbeitgeber spiegelt das unglaubliche Engagement und die Leidenschaft unserer Mitarbeiter wider, die unser größtes Kapital sind. Außerdem bekräftigt sie unser Engagement für eine einheitliche Unternehmenskultur, in der jeder Mitarbeiter die Möglichkeit hat, anders zu denken, furchtlos zu experimentieren und kontinuierlich zu innovieren. In der heutigen, sich schnell entwickelnden Landschaft ist es wichtiger denn je, über talentierte Arbeitskräfte zu verfügen.“

David Haigh, CEO von Brand Finance, dazu: „Telekommunikationsmarken aus dem Nahen Osten überholen zunehmend ihre europäischen und amerikanischen Pendants als begehrte Arbeitsplätze. Dies spiegelt die Karrieremöglichkeiten und die aufregenden technologischen Entwicklungen wider, die durch kontinuierliche, hochwertige Investitionen im Nahen Osten geschaffen werden.“

Der Konzern ist führend in den Bereichen Employer Branding und Talententwicklung in den VAE und wurde in mehreren Punkten hoch bewertet, unter anderem als „prestigeträchtige Marke“, „inspirierende Vision“, „angenehme und lohnende Arbeit“ und „gut geführtes und geleitetes Unternehmen“. Der Erfolg von e& spiegelt den allgemeinen Ruf der VAE als globales Talentzentrum und bevorzugtes Ziel für Menschen wider, die eine erfolgreiche Zukunft gestalten wollen.

„Wir bei e& sind bestrebt, unser Team mit den notwendigen Fähigkeiten auszustatten, um im digitalen Zeitalter zurechtzukommen und erfolgreich zu sein. Unsere Vision ist es, nicht nur mit dem Wandel Schritt zu halten, sondern ihn anzuführen. Wir bauen eine widerstandsfähige, vorausschauende Belegschaft auf, die unser Unternehmen und unsere Gemeinschaft zu neuen Höhenflügen antreibt. Zu unserer Strategie gehören umfassende Schulungsprogramme, Partnerschaften mit Bildungseinrichtungen und ein Umfeld, das Kreativität und mutiges Denken belohnt. Wir sind bestrebt, Möglichkeiten für berufliches Wachstum zu schaffen und unser Team dabei zu unterstützen, die für die Zukunft wichtigen technologischen Fähigkeiten und Denkweisen zu entwickeln“, fügte Al Mansoori hinzu.

Der erste „Employer Brand Index“–Bericht stellt die besten Marken der Welt in globalen und regionalen Ranglisten vor. Die forschungsgestützte Studie ist die erste ihrer Art, die die interne und externe Wahrnehmung von Arbeitgebermarken aus 16 Ländern misst. Der Index wird aus den Antworten einer anonymen Befragung der Öffentlichkeit in verschiedenen Branchen abgeleitet, die über unabhängige Online–Panels durchgeführt wird.

Der Brand Finance 2024 Employer Brand Index folgt auf die Veröffentlichung des globalen Markenrankings im Januar, in dem e& VAE als stärkste Telekommunikationsmarke weltweit (AAA–Rating) und als stärkste Marke im Nahen Osten und Afrika (MEA) in allen Kategorien bewertet wurde.

Brand Finance ist das weltweit führende Beratungsunternehmen für Markenbewertung. Seit mehr als 25 Jahren überbrückt das Unternehmen die Kluft zwischen Marketing und Finanzen, indem es die Stärke von Marken bewertet und ihren finanziellen Wert quantifiziert, um Organisationen aller Art bei strategischen Entscheidungen zu unterstützen. Jedes Jahr führt Brand Finance mehr als 5.000 Markenbewertungen durch, die durch primäre Marktforschung gestützt werden, und veröffentlicht über 100 Berichte, in denen Marken aus allen Branchen und Ländern bewertet werden.

Ein Foto zu dieser Mitteilung ist verfügbar unter http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/5ab3f4e1–ad68–4a1f–b513–0f6dd6ce45d1


GLOBENEWSWIRE (Distribution ID 1000965380)

Share this post:

Related Posts

Leave a Comment